Gruppenausstellung

FÜR IMMER UND DICH

23.7. – 26.8.2021
Malerei, Skulptur, Objekt, Fotografie, Zeichnung
Vernissage Freitag 23.7.2021, 18.30 – 21.00 Uhr & Offenes Atelier Sascha Berretz
Besuchsmöglichkeiten der Galerie außerhalb der Vernissage:
Freitags von 18.30 – 21.00 Uhr
oder per Terminabsprache

Sascha Berretz | Annette Besgen | Robert Bischof | Nikola Dicke | Beate Höing | David Koenig | Michael Kravagna | Jupp Linssen | Ruri Matsumoto | Joost Meyer | Nghia Nuyen | Francois du Plessis | Teresa Riba | Atelier Sänger | Nico Sawatzki | Tom Schmelzer | Fabian von Spreckelsen | Romain Van Wissen

Liebe Freundinnen und Freunde der Galerie,

zur Eröffnung der Ausstellung „FÜR IMMER UND DICH“ laden wir am 23.7.2021 um 18.30 Uhr herzlich ein.

„FÜR IMMER UND DICH“ heißt das neue Ausstellungsprojekt, welches die Galerie Freitag 18.30 diesen Sommer realisieren wird. In einer Gruppenausstellung werden vom 23.7. – 26.8.2021 Arbeiten von Künstler*innen gezeigt, die im Innen- und Außenbereich der Galerie gesellschaftlich und künstlerisch relevante Fragen stellen. Im Dialog mit den architektonischen Gegebenheiten der Galerie werden, teilweise vor Ort, neue Arbeiten entstehen. Der ausstellungsbegleitende Katalog wird eine Gegenüberstellung von vergangenen und aktuellen Projekten der Künstler*innen präsentieren.

Wir sind dankbar, dass wir mit dem Ausstellungskonzept erneut die Jury für das Förderprogramm „NEUSTART KULTUR“ der Bundesregierung, das von der Stiftung Kunstfonds verwaltet wird, überzeugen konnten.

Diese Veranstaltung der Galerie unterliegt den geltenden Hygienemaßnahmen. Bitte tragen Sie eine medizinische Maske und wahren Sie die Abstandsgebote.

Wir freuen uns sehr auf die Ausstellung!


Robert Mertens

Galerist