Sascha Berretz

Sascha Berretz konstruiert in seinen Bildoberflächen einen Raum, der die Wahrnehmung irritiert – zwischen Zwei- und Dreidimensionalität, zwischen einem Erkennen von abstrakten und konkreten Formen, zwischen imaginärer Farbe und Farblosigkeit. Man betritt diesen Raum nur noch mit Blicken. Er geht von fotografischen und anderen Bildquellen aus, die bearbeitet und räumlich „geschichtet“ werden – aber dieser spezifische Bildraum umgibt den Betrachter nicht mehr. Sascha Berretz entwickelt ein ebenso analoges wie virtuelles Gefüge aus architektonischen, ornamentellen und fotografischen Bezügen und Anmutungen, bis hin zu physikalischen Raumkörpern, die einem in den Weg zu treten scheinen. Es ist kein utopischer Raum mehr, keine Konstruktion für eine Gesellschaft von morgen. Es ist ein gesampelter Raum, der mit dem Pathos der vergangenen Ideale spielt und zugleich noch immer von der Faszination zeugt, die die schöpferische Energie dieser Ideale einmal ausmachte.

(Carsten Probst)


Vita Sascha Berretz

Geboren 1973 in Aachen.
Studium an der Akademie für Bildende Künste, Maastricht (NL).
Lebt und arbeitet in Aachen.


Ausstellungen

2017
Galerie Freitag 18.30, Aachen
St. Moritz Art Masters (CH)

2016
Art Fair Köln
Galerie Freitag 18.30, Aachen
St. Moritz Art Masters (CH)

2015
Art.Fair, Köln
Galerie Freitag 18.30, Aachen

2014
Art.Fair, Köln
Galerie Freitag 18.30, Aachen
Majerus Parmentier Constructions,, Sárl (LLUX))

2013
Zollhaus, Hauset (Belgium)

2012
Ostrale 012, Dresden
Galerie Freitag 18.30, Aachen

2011
Raum für Kunst, Aachen
Ostrale 011, Dresden
Sascha Berretz, Werner Blaser, Thomas Schönauer
Galerie Freitag 18.30, Aachen
Eremitage, Köln

2010
Galerie Netuschil Darmstadt
Galerie Henn, Maastricht (Netherlands)
Kunstverein Aalen
2009
Galerie Troner, Düsseldorf
10 hoch minus 25, Galerie Freitag 18.30, Aachen

2008
Bedauerliche Zutaten, St. Fronleichnam, Aachen

2007
God is in the Details, Galerie Freitag 18.30, Aachen
Art Fair 21, Köln
Bildarchitekturen, ARTCO Galerie / regio IT, Aachen

2006
Carte Blanch, St. Fronleichnam, Aachen

2005
Down to art gallery, Gent (Belgium)
Blumen pflücken ohne Bücken, Galerie Freitag 18.30, Aachen