Einladung zur Ausstellung im Wirtschaftsforum der SPD in Berlin


„GOD IS IN THE DETAILS”

Wanderausstellung zum 100 jährigen Bauhaus-Jubiläum
Sascha Berretz, Werner Blaser, Tom Schmelzer, Tobias Stutz

 

Vernissage: Mittwoch 15.05.2019, ab 18.30 Uhr

Grußworte von Michelle Müntefering, Staatsministerin im Auswärtigen Amt zur Vernissage

Wirtschaftsforum der SPD e.V.: Dorotheenstraße 35, 10117 Berlin

Um eine Anmeldung wird gebeten

Im Mai freuen wir uns sehr auf eine erneute Kooperation mit dem  Wirtschaftsforum der SPD in Berlin. Dort werden wir die Ausstellung „God is in the details“ präsentieren, zu der wir Sie hiermit herzlich einladen möchten. Die Ausstellung, die als Wanderausstellung konzipiert ist, findet anlässlich des 100 jährigen Jubiläums des Bauhauses statt. Gemeinsam werden Sascha Berretz, Werner Blaser, Tom Schmelzer und Tobias Stutz jeweils ihre ganz eigene Sicht auf das Bauhaus präsentieren. Gezeigt werden Werke mit einer Hommage an die großen Meister jener Zeit. Die Schau ist weit entfernt von einer rein historischen Bestandsaufnahme des damaligen Bauhauses. Sie umkreist viel mehr diese beispielhafte Bewegung und macht sichtbar, wie Formen und Gedanken des „Bauhauses“ uns heute in der Kunst und im Leben prägen. Nicht selten sind die Exponate auch mit einem gewissen Augenzwinkern und einer kritischen Reflexion versehen. Am 7. Juni wird diese Ausstellung bei uns in der Galerie in Aachen zu sehen sein.